Mathematiker Köln

Diplom-Mathematiker Köln

Stellenangebote für Mathematiker in Köln Die Kölner Berufe in den Bereichen Mathe, Statistikwissenschaft und Computerwissenschaften haben vor allem für Akademiker hervorragende Aussichten. In vielen Betrieben sind Fachleute mit umfassenden Fachkenntnissen in diesen Bereichen gefragt, vor allem der IT-Sektor ist als Wirtschaftszweig für solche Arbeitsplätze auffällig. Daneben gibt es auch bei Kreditinstituten und Versicherungsgesellschaften sowie in der Markt- und Meinungsforschung in Köln interessante Arbeitsplätze in den Bereichen Grafik, Statistikwesen und Informationstechnologie.

Köln ist mit mehr als einer Millionen Einwohner eine der großen Städte Deutschlands und verfügt über eine entsprechende Anzahl von offenen Stellen in den Fachbereichen Mathe, Statistikwissenschaften und Informationswissenschaft. Die Koelner Innenstadt ist eine bedeutende Anlaufstelle für den grenzüberschreitenden Bahnverkehr, und auch der lokale Verkehr ist gut durchdacht. Köln ist auch an die Autobahnen A1, A3, A4, A57 und A59 angeschlossen, was die Arbeitsplätze in den Bereichen Grafik, Statistikwesen und IT für außerhalb der Landeshauptstadt lebende Arbeitnehmer anspricht.

Köln hat auch eine Vielzahl von Attraktionen wie den Kölnschen Doms oder die Eigensteintorburg. Nach der Arbeit sorgt das breite Spektrum an Freizeitaktivitäten in den Bereichen Soziales, Physik, Statistik in Köln für Abwechslung.

Stellenangebote Vers. Mathematik, Produktentwicklungen, Statistiken in Köln

Auch in der Rheingroßstadt ist der Wechsel von der Industrie- zur Servicegesellschaft deutlich zu spüren, was sich auch auf die Arbeitsplätze in Köln für Aktuare & Statistiken niederschlägt. Der wichtigste wirtschaftliche Faktor ist der Dienstleistungssektor, wobei sich insbesondere die Versicherungswirtschaft in Köln niederließ. Auch für aktuarielle und statistische Aufgaben bietet dieser Geschäftsbereich die Möglichkeit.

Wir suchen vor allem Mathematiker, Betriebswirte, Rückmeldespezialisten und Versicherungsmathematiker, sowie Fachleute für Statistikdatenanalyse, Projektleiter und Gruppenleiter in Managementpositionen. In den Stellenangeboten werden Tätigkeiten wie die Beratungs- und Reviewtätigkeit von Kreditinstituten, Finanzberatern und Versicherungsunternehmen oder die Strategieanalyse und Strategieentwicklung für Unternehmensprojekte beschrieben. Der DAV ist für die 3-jährige Ausbildung zum Versicherungsmathematiker, dem Versicherungsfachmann, verantwortlich und bietet auch Fortbildungsseminare an.

Eine gute Grundlage für eine Anstellung in Köln bei Actuaries & Statistics ist ein Mathematik- oder Wirtschaftsmathematikstudium sowie ein Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Rückversicherungen oder Buchhaltung. Nicht nur wegen der Vielzahl der Unternehmen, sondern auch wegen der großen Einwohnerzahl und damit potenzieller Kundschaft weisen die Jobangebote in Köln ein breites Betätigungsfeld für Versicherungsfachleute auf.

Mehr als eine Millionen Menschen wohnen hier und machen Köln zur viertgrößten Metropole Deutschlands. Mit seiner zentralen geographischen Position, seinen internationalen Verbindungen und einem vielfältigen Mix aus Wirtschaft, Naturwissenschaften, Kultur auf der einen Seite und einem vielfältigen Mix aus Wirtschafts-, Wissenschafts-, und Medienstandort in Nordrhein-Westfalen auf der anderen Seite hat Köln seinen Bewohnern viele Gelegenheiten, Beruf und Alltagsleben für ein paar angenehme Stundentreffen hinter sich zu lassen: den Besichtigungstouren in den vielen Kunstmuseen, Konzerte der vielen hier haltenden Astronauten oder einen Rheindampferausflug.

Mehr zum Thema