Nachhilfe Preise Pro Stunde

Unterrichtspreise pro Stunde

es ist nicht möglich, einen Pauschalbetrag für die geleistete Nachhilfestunde zu nennen. Du bezahlst den Unterricht flexibel auf Stundenbasis - das ist alles. Du musst mindestens einmal pro Stunde rechnen. Hier erhalten Sie einen Gutschein für kostenlose Probestunden*. Pro Kunde nur ein Gutschein.

Nachhilfe ist so kostspielig geworden - News

Der Preis für Tutoring ist im Vorjahresvergleich überwiegend angestiegen. Dies belegt ein von der Arbeitskammer (AK) Wien durchgeführter Preis-Test unter 108 Privatdozenten und 32 Bildungseinrichtungen. Unsere Experten werden Ihnen Hinweise zur optimalen Nutzung Ihres Unterrichts mitgeben. Der Preis für Tutoring ist im Vorjahresvergleich überwiegend angestiegen. Dies belegt ein von der Arbeitskammer (AK) Wien durchgeführter Preis-Test unter 108 Privatdozenten und 32 Bildungseinrichtungen.

Bei den AK-Experten erhalten Sie Hinweise, wie Sie das Beste aus Ihrem Unterricht herausholen können.

Die Privatausbildung in Mathematik und Kontensystemen kosten zwischen sieben und 25 EUR - bei ebenso im Durchschnitt rund 19 EUR sind die Preise gegenüber im vergangenen Jahr jedoch um sechs..... Der individuelle Schulunterricht in Bildungseinrichtungen ist mit einem Durchschnitt von fast 32 EUR pro Stunde um drei Prozentpunkte gestiegen, die Preiskategorie bewegt sich hier zwischen 20 und 45 EUR.

Der Preis für des Gruppenunterrichts stagnierte bei rund 14 EUR pro Stunde mit einer Preiskategorie von sechs bis 28 EUR. "â??Dass die Erziehungsberechtigten für Privat-Nachhilfe tiefgreifend in die TÃ?te müssen erreichen, gehört abgeschaltetâ??, verlangte AK-Präsident Herbert Tumpel. Frag deine Bekannten, Freundinnen und Bekannten nach den besten Erlebnissen mit den Nachhilfelehrern. Informieren Sie sich in jedem Falle über die Qualifikation des Tutors.

Vergleiche die Preise an den Lernorten. Bei der Nutzung von Bildungseinrichtungen ist zu beachten, dass Lehrveranstaltungen mit mehreren Lehreinheiten oft günsti-ger sind. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Tutor, ob es eine Verpflichtungsperiode gibt. Günstige Preise sind teilweise nur verfügbar, wenn Sie sich an länger halten. Erkundigen Sie sich nach der Zahl und dem Lebensalter der Schüler im Gruppenkurs. Unter Umständen berechnen einige Institutionen oder private Lehrer eine Fahrtkostenpauschale oder einen höheren Stundensatz, wenn Sie auf Schüler müssen kommen.

Mehr zum Thema