Privat Gymnasium Pindl Regensburg

Das Privatgymnasium Pindl Regensburg

Urlaubsdaten und Feiertage für das Privat-Gymnasium Pindl e.V. Regensburg in Dechbetten (Bayern).

Fortgeschrittene*)

Sämtliche Preisangaben sind Monatsgebühren. Sämtliche Preisangaben sind Monatsgebühren. Sämtliche Preisangaben sind Monatsgebühren. In der dritten Klasse endet die Gebühr am 31. Dezember des betreffenden Jahrgangs. In den Internatsgebühren sind die Tagespauschale, die Schulbildung und die sorgfältige Pflege Ihres Kleinkindes enthalten. Sämtliche Preisangaben sind Monatsgebühren.

Infoabend 2019

Die Übergabe an das Gymnasium findet nach der vierten Primarschule statt. Im Anschluss an den Semesterbericht der Primarschule der vierten Schulstufe entscheiden Sie, ob Sie an das Gymnasium oder eine andere Art von Sekundarschule wechseln wollen. Jedem Studenten werden zwei oder mehr Sprachen beigebracht. Ab der fünften Schulstufe englisches und ab der sechsten Schulstufe französisches oder lateinisches Spanisch.

In der achten Klasse, die sich für die Sprachbranche entscheiden, wird als dritte Sprache Englisch als dritte Sprache angeboten. In den Naturwissenschaften und Technik wird die Mathematik ab der achten Klasse neben dem vorherigen Fachkanon als weitere naturwissenschaftliche Disziplin ergänzt. In den Klassen 10 bis 12 kann das Französische oder Lateinische durch eine spät einsetzende und neu eingeführte Unterrichtssprache (Spanisch) abgelöst werden.

"Einen ersten Einblick in unser Gymnasium können Sie sich am Verkosternachmittag am Fr., 16. Februar 2019 zwischen 13.30 und 17.00 Uhr verschaffen. Allen Schülern der vierten Klasse wird anfangs April ein Transferzertifikat ausgehändigt. Darin enthalten sind: die jährlichen Lernnoten in allen Studiengängen, die Gesamtmittelwerte aus den Studiengängen Deutschland ( "D"), der Studiengang Mathe ( "M"), "Homeschooling" und "Sachunterricht"), eine Evaluierung des sozialen sowie des Lern- und Arbeitsverhaltens, eine resümierende Schulkarriereempfehlung, in der die aktuelle Weiterbildungseignung ermittelt wird.

In der Transferbescheinigung wird aus den Fachbereichen Mathe, Germanistik und Haus- und Fachunterricht eine Durchschnittsnote von 2,33 oder besser erzielt. Andernfalls ist ein Transfer nach bestandener Probestunde möglich. Die Schüler können nach erfolgter Teilname an der Probestunde an das Gymnasium wechseln.

Turnhalle PINDL

Die Zeit für Heimarbeit, Nachmittagsangebote, kann aber nur bei guten Leistungen in der Schulzeit in Anspruch genommen werden. Die Zeit für Heimarbeit ist zu kurz und es mangelt an Zeit und Arbeitskräften, um gemeinsam zu lernen. Ein ganztägiges Management, das wie ein Lachs dafür sorgt, dass die Kleinen Karotten und Peitschen mitnehmen.

Dieser Mensch ist meiner Meinung nach ein sehr schlechter Teil und schädigt den schlechten Namen der Sprachschule. Bei der Abholung meiner Tocher sah ich, dass Mrs. R. einen Lehrer am Handgelenk "nahm" und die Tänzerin ansprach, bis sie schrie und ging. Und wenn das dem Team widerfährt, was geschieht dann mit unseren Kids, wenn wir nicht da sind?

Wenn ich so etwas an einer privaten Universität sehe, schockiert mich das. Es wird darüber nachgedacht, ob wir unser Baby den ganzen Tag wegnehmen sollen, um es nicht einer pedagogisch fragwürdigen Persönlichkeit zu übergeben, da sie erst 12 Jahre alt ist. Wäre die Waldorfschule nicht auf taube Ohren gestoßen, könnte man diese Sorge, die von mehreren Erziehungsberechtigten ausgeht, leicht loswerden.

Mehr zum Thema