Private Schulen Karlsruhe

Einzelschulen Karlsruhe

Katalog der Privatschulen und Internate in Karlsruhe. Wenn Sie sich für einen Schulbesuch in Karlsruhe entscheiden, können Sie aus verschiedenen privaten und staatlichen Institutionen in Karlsruhe oder Umgebung wählen. Eine Übersicht über die Privatschulen in Karlsruhe und Umgebung. Willkommen bei der Freien Aktiven Schule Karlsruhe. Wir möchten Ihnen auf diesen Seiten einen Überblick über die Schule geben.

Entdecken Sie das CSS Karlsruhe

Bei uns finden Sie eine gute Lernatmosphäre. Erwarten Sie ein vielfältiges Bildungsangebot von einer Privatberufschule mit einem Fachgymnasium für Sozial- und Gesundheitswissenschaften, Handels- und Sozialberufsschulen, einer Handelsschule, einer Berufsschule für Kinderbetreuung und einer Ausbildung zum Lehrer. An allen Arten von Schulen lernt man nicht nur im Unterricht. Ein Teil Ihrer Ausbildung ist ein vielfältiges Kulturprogramm mit Museumsbesuchen sowie Kultur- und Sozialeinrichtungen.

Sie können sich während Ihres Schüleraustauschs mit unserer Partnerhochschule in Hangzhou (China) oder während eines Berufspraktikums in London interkulturell begegnen. In unserer Waldorfschule hissen Sie die Fahne gegen die Rassismen, denn in diesem Jahr erhielt die CSS Karlsruhe den Namen School without Racism. Für den Erhalt des Titels engagieren sich in Zukunft mind. 70 Prozentpunkte aller Menschen, die in einer Waldorfschule studieren und mitarbeiten ( "Schüler, Lehrer und Fachpersonal ") mit ihren Unterschriften, um jede Art von Benachteiligung an ihrer Waldorfschule mitzutragen.

Bereits zu Beginn des Schuljahres ermitteln wir Ihre Lernmittel und -stärke und fördern somit Ihren Lernfortschritt.

Als Schulhaus verstehen wir uns als ein Raum, in dem die Schülerinnen und Schüler Eigenverantwortung und Eigenverantwortung erleben und entfalten können.

Als Schulhaus verstehen wir uns als ein Raum, in dem die Lerner Eigenverantwortung und Eigenverantwortung erleben und weiterentwickeln können. Es sollte die gegenseitiges Ansehen und die Achtung zwischen allen am schulischen Leben Beteiligten wachsen und ein Gefuehl von Solidaritaet und Sicherheit vermittel. Zur individuellen Unterstützung der Studierenden setzen wir eine Vielzahl von Lernmethoden ein.

Der Aufbau unserer Sprachschule hat zum Ziel, einen Lebensraum zu erschaffen, der der Art des Lernprozesses entspricht. Somit verfügen wir über transparente und bedarfsgerechte Vereinbarungen, die auf einer Kultur der Übereinstimmung und der Forderungen basieren, um konstruktiv mit der naturgegebenen Verschiedenartigkeit der Lerner und Lernwilligen umzugehen. In diesem Rahmen sind die Kleinen eigene Erbauer und prägen ihr persönliches kompetenzbasiertes Handeln selbst.

Uns ist eine Balance zwischen Aktivitätsphasen und Erholung, zwischen individuellem Lernprozess und Gemeinschaftsaktivitäten besonders auffällig. Anhand ihrer Beobachtungen und Unterlagen bewerten die Lehrerinnen und Lehrer den Lernstatus und das Wachstum jedes einzelnen Schülers im Laufe eines Schulsemesters. Die Kleinen lernten von Beginn an, ihre eigene Arbeitsweisen und ihre neuen Fertigkeiten zu beurteilen.

Das Self-Assessment ist die Basis dafür, dass die Kleinen ihre eigenen realistischen Zielvorgaben festlegen können. Wir haben für das Studienjahr 2017/18 noch einige freie Sitze. Die Gemeindeschule befindet sich im dritten Jahr (Klasse 7) und wird nach ihrer Fertigstellung ca. 390 Studenten ausbilden.

Mehr zum Thema