Privates Gymnasium Düsseldorf

Gymnasium Düsseldorf

Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium der Evangelischen Kirche im Rheinland hat eine Alternativschule anerkannt. Einzelne Schule | Abitur | Nachhilfe | Schule | Gymnasium | Realschule | Gesa. Die Freie Christliche Gymnasium Düsseldorf stellt sich vor. fcgsduesseldorf. Kostenloses Christliches Gymnasium Düsseldorf (staatlich anerkannte alternative Schule).

Art der Schule: Privat, Buchenstr. Das Freie Christliche Gymnasium in Düsseldorf-Reisholz ist ein privates Gymnasium mit ganztägigem Programm und unabhängiger Patenschaft.

staatliche private Schule, Berufsgymnasium, Berufsschule

Auf unserer Webseite werden zur Verbesserung des Service für Sie so genannte Chips eingesetzt. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Nutzung von Plätzchen einverstanden. Derjenige, der sein Fachabi oder Fachbi machen möchte oder an einer Schulung im Sozial- oder Gesundheitsdienst Interesse hat, ist hier goldrichtig! Finde das richtige Training für dich!

Unsere Trainingsnavigator zeigen Ihnen Ihreöglichkeiten.

Kostenloses Christian High School Kurs| Schul-Wiki

Direktor: Das Freies Weihnachtsgymnasium in Düsseldorf-Reisholz ist ein privates Gymnasium mit einem ganztägigen Programm in Selbstförderung. Die Gymnasialschule ist als Ersatzakademie staatliche Anerkennung. Die Schule is run by the Rheinisch-Bergische Vereinigung Free Christian Schools e. V. with its headquarters in hels. Sie geht auf eine Elterngruppe von engagierten Christinnen und Christinnen aus protestantischen Landes- und Landeskirchen im Raum Düsseldorf zurück.

Seit 1990 gibt es neben dem Gymnasium eine Volksschule in Hütten und seit 1994 eine Volksschule in Düsseldorf-Hassels 500 Höhenmeter vom Gymnasium aus. In der grundlegenden Gewissheit, dass das persönliche Zusammenleben und die Zusammenarbeit durch die Verbindung zu Jesus Christus geprägt sind, verleiht die Christenschule ihren Schülerinnen und Schülern, die als Persönlichkeiten akzeptiert werden, lebensbestätigende und orientierende Wertvorstellungen.

Das Fördern von Talenten, Fertigkeiten und kreativen Leistungen, einschließlich der Beziehung zur Lebens- und Arbeitswelt, auf der Grundlage gegenseitigen Respekts in einer freundschaftlichen und sympathischen Arbeitsatmosphäre, ist die Kernaufgabe der Hochschule, die das schulische Leben für die Außenwelt stets durchlässig macht. Nicht nur während der Schulzeit, sondern auch für Gespräche und Treffen sind die Lehrkräfte einsatzbereit und präsent.

Zusätzlich zu den früheren Schülern der Hauptschule nehmen vor allem Abiturienten der benachbarten Sekundarschulen der elften Schulstufe den Oberstufenunterricht auf. Sie können nach dreizehn Jahren das Abi machen. Im Gymnasium wird das Reifezeugnis unter G8-Bedingungen ab 2012 in 12 Jahren erworben. Zwischen Wohn- und Industriegebiet und der belebten ICE- und S-Bahnstrecke im farbenfrohen und gesellschaftlich sehr heterogenen Industriegebiet Düsseldorf-Reisholz im SÃ??den von Düsseldorf. Das SchulgebÃ?ude wurde am Stichtag 31.03.2008 bezweckt.

Durch die vollverglaste und lichtgrau leuchtende Aussenfassade und die schmalen und länglichen Stützen im Aussen- und Innenraum der Hauptschule, auf denen das Haupthaus steht, wird nicht nur die Moderne, sondern auch der Ausdruck von zeitlosem Klassizismus und Exaktheit vermittelt. Seit Beginn des Schulbetriebes im Jahr 2003 ist das Gymnasium der Freien Christlichen mit modernster Technik ausgestattet.

Außerdem verfügt die Sprachschule über eine Kantine und ein Zentrum für Selbststudium. Der Veranstaltungssaal mit dem Werknamen Burg-Wächter Castello aus dem Jahr 2005 ist Teil des Turnhalle als Mehrzweckhalle und große Turnhalle, die auch gewerblich genutzt wird. Im kostenlosen Christian Gymnasium zahlen die Erziehungsberechtigten einen Elternbetrag, der nach ihrem Gehalt gestaffelt ist. Darüber hinaus werden aufgrund von Art. 7 GG regelmässig 90 v. H. des Betrags, den die Hochschule als öffentliche Schulbank bekommen würde, vom Steuerzahler bezahlt.

Aus der 1994 in Düsseldorf-Hassels eingeweihten vierteiligen Grundschule "Freie Christianische Schicht Düsseldorf" ist das Gymnasium der Freien Christlichen hervorgegangen. Im Jahr 2003 wurde das vierstöckige Gymnasium von der gleichen Lehrerin gegründet. Das Gymnasium und das Gymnasium teilen sich zunächst die Räumlichkeiten des Gymnasiums im sanierten Haus eines ehemals verfallenen kommunalen Gymnasiums in der Furstenberger Str. und in gemieteten Zimmern.

Im Jahr 2005 wurde die Hauptschule II der Düsseldorfer Hauptschule dem Gymnasium als Hauptschule zugewiesen und wird seitdem in Zusammenarbeit mit beiden Schulklassen durchgeführt, nachdem die Reifeprüfung im Jahr 2001/2002 erstmalig bestanden wurde.

Auch interessant

Mehr zum Thema