Privates Gymnasium Nürnberg

Internat Gymnasium Nürnberg

Beste Ergebnisse in kinderfreundlicher Atmosphäre am staatlich anerkannten Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Gymnasium in Nürnberg. Reservierung Du kannst deine Kinder an unserer Sprachschule auch während des aktuellen Schuljahrs eintragen. Eine Registrierung ist über das Webformular möglich. Haben Sie Ihr Kleinkind über unser Webformular angemeldet, bekommen Sie per E-Mail ein Anmeldeformular und Angaben zum weiteren Verlauf des Schulbesuchsverfahrens. Nach Erhalt des Anmeldeformulars mit allen notwendigen Dokumenten wird Ihr Kleinkind zu einem Beobachtungstermin an unserem Gymnasium einladen.

Bei einem Übergang von der Primarschule in die fünfte Schulstufe gibt es an unserer Hochschule ein besonderes Zulassungsverfahren, über das wir Sie nach Erhalt Ihrer Anmeldedokumente (siehe oben) unterrichten werden. Das Gymnasium sollte geeignet sein." Wer mehr über unsere Reform-Ganztagsschule nach dem Jenaplan-Prinzip erfahren möchte, dem sei eine unserer nächsten Events empfohlen, s. Termine[mehr....].

Infoabende und Tage der Offenlegung werden regelmässig veranstaltet, s. Termine[mehr....].

Derzeit besteht keine Notwendigkeit für Schnupperkurse beim Wechsel an eine private Schule.

Derzeit besteht keine Notwendigkeit für Schnupperkurse beim Wechsel an eine private Schule. Weil wir nach bayerischem Schulrecht über einen Schultyp entscheiden müssen, haben wir uns für die Gestaltung des "Gymnasiums" entschlossen. Wir achten bei der Zulassung von Schülern auf ihre Tauglichkeit für den Einsatz im Gymnasium, auch wenn in gerechtfertigten Ausnahmefällen Ausnahmeregelungen möglich sind.

Es gibt ein Antragsverfahren für Kinder und Jugendliche, dessen Auswahlkriterien vom Verwaltungsrat der Jenaplan-Genossenschaft eG festgelegt werden. Mit dem Auswahlverfahren soll ein ausgewogener sozialer Mix an der Hochschule erreicht werden. Wichtig ist die Einsatzbereitschaft der Erziehungsberechtigten im Rahmen des didaktischen Konzepts: 15 Std. elterliche Arbeit pro Kleinkind und Erziehungsberechtigten sollten pro Jahr erbracht werden.

Von der fünften bis zwölften Klasse werden die Vorgaben der bayrischen Gymnasialordnung und des Jenaplan-Konzeptes in rhythmischen wöchentlichen Zeitplänen bis zum Reifeprüfung durchgeführt. Sie kooperiert mit dem Fraunhoferschen Hochschulinstitut für die optimierte Raumgestaltung und mit dem RSA-Institut in Österreich für Lernmittel undedien.

Grundvoraussetzung für den Erwerb eines Außenabschlusses ist der Aufstieg in die 9. oder 9. oder 9. Klasse des Gymnasiums. Gibt es für Schülern von staatlichen anerkannten Schulformen spezielle Vorgaben für die Abschlussprüfung durch das Bayerische Kultusministerium? Damit bleiben unseren Schülern sechs Maturaprüfungen. Unter welchen Bedingungen wäre ein Übergang zu einer öffentlichen oder staatlichen Sekundarschule möglich?

Weil der Freistaat Bayern die Noten einer staatlichen anerkannten Waldorfschule beim Übergang in ein öffentliches Gymnasium, gleich welcher Klasse, nicht anerkennen kann, muss eine Aufnahmetest an der Aufnahmeschule durchlaufen werden. Die öffentlichen Oberschulen werden vollständig vom Staat/Kommunen getragen, d.h. Vermietung, Ausstattung und Instandhaltung der Räumlichkeiten, Sonderausstattung für Spezialräume wie z. B. Chemie, Physik, Medizin usw. sowie schuleigene Einrichtungen.

Aus diesem Grund muss die Förderung eines privat finanzierten Schulgebäudes, insbesondere in den ersten Jahren, mit anderen Mitteln als staatlichen Mitteln finanziert werden....[mehr]. Wo ist die Waldorfschule? 11. Wer ist der Überbringer der Bibelschule? Wir sind vom Zentralen Finanzamt Nürnberg als gemeinnützig anerkannt.

Auch interessant

Mehr zum Thema