Privatschule Zürich Gymnasium

Gymnasium der Privatschule Zürich

Schülervereinigung für das Freie Gymnasium Zürich. Das Gymnasium - anerkannt und engagiert. Privatschul-Gymnasium Sie wollen sich über die Möglichkeiten einer Privatschule oder eines privaten Gymnasiums aufklärung? Möchtest du deinem Baby die Ausbildung geben, die seinen Anforderungen am besten entspricht? Sind Sie auf der Suche nach einem anderen Bildungsweg auf Gymnasialniveau, der Ihrem Kleinkind eine ausgezeichnete Basis für seine berufliche Zukunft bietet?

Ein privates Gymnasium kann Ihrem Kleinkind eine sichere Umgebung und eine persönliche Pflege anbieten.

An einigen privaten Gymnasien wird auch eine so genannte "Hausmatura" angeboten, bei der die Abschlussprüfung in der Privatschule selbst stattfindet. Die privaten Schulen verfügen über die selben Profile der Matura wie die staatlichen Kantonsschulen: Der Maturaabschluss kann auch in privaten Schulen als Langzeitgymnasium (ab Sekundarstufe 6) oder als Kurzzeitgymnasium (ab Sekundarstufe II oder III) erfolgen. Falls Sie unterschiedliche Angebotsvergleiche durchführen wollen, sich über weitere Angebotsmöglichkeiten erkundigen oder sich über neue Produkte und Dienstleistungen erkundigen wollen, empfehlen wir Ihnen den Zugriff auf das renommierte schweizerische Bildungsportal.

Die zahlreichen privaten Schulen stellen ihre Leistungen auf dem Internetportal vor und können kostenlos und unkompliziert mit dem Internet Kontakt aufnehmen. Ebenso spannend sind die Internatsangebote, die das Gymnasium mitbringt.

Interne Aufnahmeprüfung mit Anerkennung der Vornote

Das Gymnasium mit derzeit 7 Schulklassen ist eine übersichtliche und individuelle Organisation. Der engagierte Lehrer ist immer als Kontaktperson da, sei es für Schul- oder Selbstthemen. Dies wird von unseren Schülern geschätzt. Wir setzen auf breit gefächertes allgemeines Wissen, die Fähigkeit zur Teamarbeit und den selbständigen Erwerb von Wissen - immer im Blick auf den Erfolg eines Studiengangs.

Individuell, engagierte, unser Gymnasium. Der Eintritt in das Langspielhaus findet nach der sechsten Primarstufe statt. Für die Zulassung zur Aufnahmprüfung werden die Vorstufen aller staatlichen und nicht-staatlichen Grundschulen mitgerechnet. Der Eintritt ins KKG findet nach der zweiten oder dritten Sekundarstufe oder einem zehnten Jahr statt. Die Noten aller staatlichen und nicht-staatlichen Gymnasien und des Schuljahrs werden auch hier auf die Aufnahmprüfung angerechnet und zwar (Ausnahme: Noten der Sekundarstufe B).

Es wird im Gymnasium Sumatra als House Matura bestanden. Dies hat den Vorzug, dass Ihre Tochter/Sohn die Prüfung mit ihren eigenen Lehrern und in einer vertrauten Atmosphäre ablegen kann. Für engagierte Studenten legen wir einen hohen Bildungsstandard fest, und unsere Lehrer engagieren sich für die persönliche Betreuung. Auf dem Lehrpfad sorgen wir für Durchgängigkeit - mit allen Stufen von der vierten Grundschule bis zum Ende des Gymnasiums, dem zehnten Schuljahr oder unserem langen und kurzen Gymnasium.

Auch interessant

Mehr zum Thema