Privatschulen in Deutschland

Einzelunterricht in Deutschland

Privatschulen für Allgemeinbildung in Deutschland im. Das Spannungsverhältnis zwischen pädagogischer Innovation und rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen - wo. Allgemein bildende Privatschulen in Deutschland im Spannungsfeld zwischen pedagogischer Neuerung und gesetzlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen - wo "pädagogische Bedürfnisse dem Ökonomischen entsprechen, was machbar ist".

Bei den einen spuken die "Bildungsspektakel" durch Deutschland (Wernstedt 2011: S. 5); bei den anderen sind Privatschulen - oder nichtstaatliche oder unabhängige Trägerschaften - Äußerungen von Freiheit der Bildung und Zivilgesellschaft oder staatlicher Verantwortung (vgl. Fachtagung der Friedrich-Naumann-Stiftung 2011). Leiterin einer Privatschule für Montessori, die im Juli 2008 mit den Autorinnen und Autoren interviewt wurde und keine Vorschau anzeigen kann.

Autorengroup Bildungsvermittlung (2010): Bildungswesen: Deutschland. Eine Anleitung für Praktiker, Juristen und Wissenschaftler. In : Kubanisch, L. /Shipps, Do. (Hrsg.): Wiederaufbau des Gemeinwohls in der Erziehung. Ehemaliger Mitarbeiter von I. K. I. S. I. S. I. Eisinger, B./Randoll, D./Warndorf, P. K. (2010): Private Schulfinanzierung. Im: Barz, H. (Hrsg.): Anleitung Bildfinanzierung. Friedeburg, L. v. (1992): Bildungs- reform in Deutschland. Friedrich Naumann-Stiftung (2011): Freiheit der Erziehung in Deutschland und Europa.

Füller, C. (2010): Ausweg aus der Privatsemester? Die institutionellen Rahmenbedingungen des Bildungswesens: Die institutionellen Rahmenbedingungen. Ort: Cortina, K. S. u.a. (Hrsg.): Das Bildungssystem in der BRD. Rebek near Hamburg: Rowohlt-Taschenbuch- Verlagshaus, pp. 131-203. Gellert, C./Ritter, R. (1985): The Private School System of the Federal Republic of Germany. Im: European Journal of Education, 20th ed., S. 339-349. Gruehn, S. /Füssel, H. -P. /Leschinsky, A. /Tenorth, H. -E. (2005): Zur Lage der jungen Schulabgänger in Berlin.

Hornberg, S. (2010): Hochschule im Begriff, die Ausbildung zu internationalisieren. Darin: Helsper, W./Böhme, J (Ed.): Manual of School Research. Darin: Blockmeke, S. u.a. (Hrsg.): Handbook School. Der Standort Bad Heilbrunn/Stuttgart: Klinkhardt, S. 80-87. Klein, H. E. (2007): Privatschulen in Deutschland. Köln: Das Unternehmen der Deutsche Volkswirtschaftslehre. Klemme, K./Klemm, A. (2010): Ausgaben für Nachhilfeunterricht - teure und unfaire Entschädigung wegen fehlender individueller Unterstützung.

Köhler, H. (1979): Die Privatschule in der offiziellen statistischen Auswertung. Ort: Goldschmidt, D./Roeder, P. M (Hrsg.): Alternativschulen? Gestaltung und Funktionsweise nicht-staatlicher Waldorfschulen im Kontext des öffentlichen Bildungssystems. Stuttgart: Klett, S. 175-196. Kohinzer, Thomas (2011): Öffentlicher Schul- und Privatunterricht. Im: In: der Pädagogischen Rundfunkanstalt 65. Bd., S. 33-48. In: In Deutschland.

Ortisei: In: Association of Free Schools (Ed.): Free School. Soziale Funktionen des unabhängigen Schulsystems in der BRD. Stuttgart: Klett, S. 9-11. D. S. D. S. 3 (2010) : Der Tod und das Leben des großen amerikanischen Schulsystems. Ort: Goldschmidt, D./Roeder, P. M (Hrsg.): Alternativschulen? Gestaltung und Funktionsweise nicht-staatlicher Waldorfschulen im Kontext des öffentlichen Bildungssystems.

Darin: Grühn, S. /Koinzer, T. /Leschinsky, A (Hrsg.): Schulenqualität und Laderträge an Bayern M. - eine Evaluierungsstudie zum pädagogischen Selbstbild, zum Körperklima sowie zum professionellen und interdisziplinären Lernprozess an den Erziehungsanstalten. Sprecher, I. (1993) (Hrsg.,): Bestimmungsfaktoren der Schulwahl: Private Privatschulen - Öffentliche Einrichtungen. Über die Güte der protestantischen Schule. Ein empirisches Gutachten über die Leistung protestantischer Schulformen.

Im Jahr 2004: Profile und Renditen von protestantischen und konfessionellen Bildungseinrichtungen. Darin: Fachzeitschrift für Erziehungswissenschaften, 7th ed., pp. 359-379. Federal Statistical Office (Ed.) (2010): Ausbildung und Kult. Privatschulen. Darin: Recht der Erziehung und der Erziehung, S. 1, S. 372-379. 2010: Eltern-Perspektiven - Rekonstruktionen an einer unabhängigen Hochschule.

H./Strunck, S. (2009): Zwischen Beständigkeit und Innovation: Laufende Entwicklung in der Privatschule in Deutschland. Im: Recht der Erziehung und des Bildungssystems, S. 346-355. Weis, M./Preuschoff, C. (2004): Student performance in public and private schools compared. Darin: Die Einrichtung School and the Lifeworld of Pupils (Hrsg.), G./Tillmann, K.-J. Wünschel.

Im Jahr 2011: Allgemeine Privatschulen in Deutschland. Im: Weißen, M.: Allgemein bildende Privatschulen in Deutschland. Freischulen - im "magischen Quadrat" der Schularbeit? Beispiel der Katholischen Hochschule.

Mehr zum Thema