Prozentrechnung

%-Berechnung

Jeder kann sich etwas unter Prozentrechnung vorstellen, aber wie war es mit dem Prozentsatz? Die Prozentberechnung wurde einfach an Beispielen erläutert. Sie werden erklärt, was ein Prozent ist und wie man damit kalkuliert. Bei der Prozentberechnung handelt es sich um eine überall verwendete Berechnungsmethode. Die Prozentberechnung ist daher Teil des notwendigen Mindestwissens für potenzielle Mitarbeiter.

Prozentuale Berechnungsformeln und Erläuterungen

Prozentberechnung bedeutet, mit Prozentsätzen zu berechnen. Diese Prozentsätze zeigen das Übersetzungsverhältnis von zwei Baugrößen in Hundertstel an. In allen Formulierungen sind die Bezeichnungen Prozent, Prozentwert und Basiswert für die Prozentberechnung von grundlegender Bedeutung. Sie sind in jeder für die Prozentrechnung wichtigen Formulierung enthalten. Bei einigen Formulierungen, die die Anwendung des Prozentzeichens verdeutlichen, werden die Formulierungen für die Basisbegriffe der Prozentberechnung angezeigt.

Die Prozentzahl kann auch als Teilung durch hundert aufgefasst werden. Folgende Formel veranschaulicht die Anwendung des Prozentzeichens: Die Terme Basiswert, prozentual und prozentual bilden die Grundlage für alle Formel der Prozentrechnung. Der Prozentanteil und der Basiswert haben immer die gleiche Maßeinheit, während der Prozentanteil eine simple Ziffer ist.

Anhand der nachfolgenden Formel wird die Beziehung zwischen diesen drei Begriffen veranschaulicht: Liegt der prozentuale Wert bei 4 kg und der Basiswert bei 20 kg ("Welcher prozentuale Anteil liegt bei 4 kg von 20 kg?"), wird der prozentuale Anteil wie folgt berechnet: Ist der Anteil von 4 Prozentpunkten bekannt und der Anteil liegt bei 5 EUR ("Von welchem Anteil sind fünf EUR vier Prozentpunkte?"), wird der Basiswert nach den obigen Gleichungen wie folgt berechnet:

Beträgt der Basiswert 130 m und der Anteil 30 % ("Wie viele m sind 30 % von 130 m?"), wird der Anteil wie folgt berechnet: Man sagt bisweilen, dass Strassen oder Eisenbahnen um einen gewissen Anteil zunehmen. Die Prozentzahl gibt in diesem Falle das Übersetzungsverhältnis der Höhendifferenz (h) zur zurückgelegte Wegstrecke (s) an.

Das ist die Formel: Wenn die Neigung 7,5 v: H 7,5 v. H. und die zurückgelegte Strecke 1,5 km ist, ist der HÖhenunterschied (h) also: Gehaltserhöhung: Erhöht sich das Gehaltsniveau von Jahr zu Jahr um 5 Prozentpunkte, heißt das, dass das neue Gehaltsniveau 105 Prozentpunkte des bisherigen Gehalts ausmacht. Er wird wie folgt berechnet: Um eine Erhöhung um einen gewissen Anteil zu berechnen, müssen Sie diesen Anteil auf einhundert summieren und mit dem Basiswert summieren.

Neigung und Reduzierung um den gleichen Prozentsatz: Ein allgemeiner Fehler bei der Berechnung von Prozentwerten tritt auf, wenn mehrere Veränderungen im Laufe der Zeit in Prozentwerten ausgedrückt werden. Oftmals wird der Prozentanteil nur auf den ersten Messwert falsch angewandt. Vielmehr muss der Prozentanteil immer auf den Stromwert bezogen werden. Wenn man zum Beispiel sagt, dass der Verkaufspreis eines echten Autos zunächst um 10 Prozentpunkte ansteigt und dann um 10 Prozentpunkte fällt, ist es danach entgegen der Eingebung nicht mehr das gleiche.

Die Originalpreise für P betragen 40 EUR. Sie erhöht sich zunächst um 10 Prozentpunkte und beläuft sich dann auf: Fällt der Kurs jetzt wieder um zehn Prozentpunkte, so ergibt sich folgendes: Wie Sie sehen können, liegt der Kurs nach der 10-prozentigen Reduktion um 40 Cents unter dem ursprünglichen Kurs. Unterschiedliche Prozentsätze:

Eine weitere häufige Fehleinschätzung ergibt sich, wenn mehrere Prozentwerte in derselben Berechnung berücksichtigt werden. Angenommen, der Prozentsatz der weiblichen Beschäftigten in einem Betrieb liegt bisher bei 10 vH. Sie liegt nach einigen Massnahmen der Sozialabteilung bei 20-prozentig. Danach stieg der Prozentsatz der erwerbstätigen Männer um 10 Prozentpunkte auf der einen Seite und die absoluten Zahlen der erwerbstätigen Männer um 100 Prozentpunkte auf der anderen Seite.

Diese beiden Prozentsätze dürfen nicht miteinander vermischt werden. Es wird daher auch gesagt, dass der Aktienanteil um 10 Prozent zugenommen hat. Es ist nicht nur für die schulische, sondern auch für den Praxisalltag von Bedeutung, die wesentlichen Rezepturen für die Prozentrechnung im Detail zu wissen und souverän zu managen. Die oben genannten Anwendungsbeispiele verdeutlichen, dass die Berechnung mit Prozentwerten in vielen Praxisbereichen eine große Bedeutung hat.

Mit der Prozentberechnung können Sie immer wieder Aufgabenstellungen erledigen, die sonst extrem aufwendig sind. Weil Tageszeitungen und andere Massenmedien sehr oft wesentliche prozentuale Angaben machen, ist es auch notwendig, eine ErklÃ??rung fÃ?r ihre prozentuale Berechnung zu haben. Interessierte Studenten sollten die Prozentberechnung frühzeitig mit Excel einüben, da dies mit Abstand das bedeutendste Werkzeug im Handelsbüro ist.

Abschließend ist zu beachten, dass auch bei prozentualen Berechnungen nur Übungsaufgaben helfen können, diese gefahrlos zu managen.

Mehr zum Thema