Prüfungsvorbereitung Tipps

Tipps zur Prüfungsvorbereitung

Die 10 Tipps für die korrekte Prüfungsvorbereitung ' GO Blog Doch ohne das Ganze wären Untersuchungen kaum möglich. Sind hier die zehn Stadien der Prüfungsvorbereitung, die jeder, der überhaupt einmal gelernt hat, unmittelbar erkennt. "Dein Trainer hat die Prüfungsrede bereits gegeben und du weisst jetzt, dass die Prüfung bevorsteht. Sie versichern sich aber, dass es noch viel zu frÃ?h ist, mit den PrÃ?

fungsvorbereitungen zu starten; trotz dieses zermÃ??rbenden Fehlers in Ihrem Verstand, der Ihnen rÃ?t, zumindest eine Grobskizze zu machen, indem Sie einen Lehrplan erstellen.

ZWEI. "ICH DENKE, ICH WERDE GANZ SCHÖN LANGE ANFANGEN." Sie haben vielleicht noch nicht Shakespeares Sonette untersucht, aber zumindest wissen Sie, wie Breaking Bad beendet wird. "Es kommt immer wieder vor - sobald man mit der Prüfungsvorbereitung beginnt, kommt die Zeit. Wenn Sie wieder zu Hause sind, finden Sie neue und erfinderische Möglichkeiten, Ihre Prüfungsvorbereitung zu verschieben - Hello YouTube!

WARUM HABE ICH ÜBERHAUPT EINEN LEHRPLAN AUFGESETZT? "Du bist immer noch ziemlich ruhig - du hast ein wenig dazugelernt, nicht so viel, wie du wolltest, aber du schaffst es langsam. "Es ist ernst geworden - Papiere lügen über alles, zahllose Schulbücher herumliegen offen herum und man spricht nur noch über Mathematik und Deutschsprachigkeit.

Sie denken, dass Sie sich genug darauf eingestellt haben, sich durch die Praxisprüfungen zu kämpfen und Ihre Lehrkräfte davon zu überzeugen, dass Sie eine Vorstellung davon haben, was Sie sagen. Man muss noch verdaut haben, wie viel wirklich vor einem steht, und man weiß, dass die Situation immer schlechter wird, bevor sie besser wird.

Sie konzentrieren sich ausschließlich auf die Untersuchungen - die Zeit, in der Sie in Panik waren und nicht wussten, wohin Sie gehen sollten, ist vorbei - Sie haben die Übersicht wiedergewonnen, auch wenn es natürlich nicht so ist. The number of topics on your curriculum that still need to be worked on ist abnehmend und du bist jetzt endlich amtlich so langweilig mit der Zubereitung, dass du es scheinbar bei dir hast!

Auch interessant

Mehr zum Thema