Schloss Bieberstein Hessen

Burg Bieberstein Hessen

Schloß Bieberstein (Hessen) - Urlaubshäuser, Appartements und Häuser in der Umgebung Bieberstein ist ein besonders gut bewahrtes hessisches Barockschloß, weniger als 20 km von Fulda aus. Schloss Bieberstein hat eine wechselvolle Vorgeschichte. Sie wurde zwischen 1150 und 1165 errichtet und ist nicht unbedingt bekannt, weder aus der Bieberstein-Dynastie noch aus dem Stift Fulda.

Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass die Festung mit kleinen Zwischenfällen mehrere hundert Jahre lang im Eigentum der Fürstabte von Fulda war. Sicher ist auch, dass das Schloss im Laufe des siebzehnten Jahrhunderts zu einem Schloss umgebaut wurde, alles unter der Leitung des bambergischen Architekten Johann Dientzenhofer, der auch das Schloss Fulda und den Münster in Fulda im Barockstil errichtete.

Jahrhunderts ging das Schloss mehrmals in den Besitz von Hermann Lietz über, bis es 1904 von Hermann Lietz erworben wurde, der dort die so genannte Hermann Lietz School gründete. Das Schloss ist bis heute ein Schulinternat für Abiturienten.

GFK5FTYW Hermann - Liechtenstein - Schulburg Bieberstein (Traditioneller Cache) in Hessen, Deutschland erstellt von oViTiVo

Hermann- Lietz-Schulen in Häubinda, Hohenswehrda und Bieberstein zusammen. Diejenigen, die sich die Mühen gemacht und alle drei Schulgebäude besichtigt haben, erhalten die verfolgbare und begrenzte Lietz-Münze für das abgeschlossene "Studium". Griechische Schule Schloss Bieberstein! Das ist der Vorläufer einer kleinen Cache-Serie rund um Schloss Bieberstein.

Das Schloss Bieberstein ist ein barockes Schloss, das zwischen 1710 und 1740 vom sambergschen Bauherrn Johann Dientzenhofer erbaut wurde. Im Landkreis Langenbieber gelegen, befindet es sich ca. 2 Kilometer südwestlich von Langenbieber auf dem Kugelberg (505,1 Meter über dem Meeresspiegel), einem Südausläufer der Hessischen Liede (517,7 Meter über dem Meeresspiegel).

Im Jahr 1904 erwarb Hermann Lietz das Schloss und rüstete es zu einem Heim für die Landbildung im Sinn seiner reformpädagogischen Arbeit um. Im Schloss Bieberstein befindet sich noch heute die Oberschule der Hermann-Lietz-Schulen. Während des Baus nach 1908 wurde im Gegensatz zum Baustil der Burg ein großer Südbalkon auf der östlichen Seite hinzugefügt. Das Schloss Bieberstein ist das Gymnasium von Lietz-Internate und umfasst heute 125 MÃ??dchen und Buben.

Im Jahr 2014 begeht Bieberstein ein doppeltes Jubiläum, 300 Jahre Barockschloss und 110 Jahre Lietz-Schule.

Mehr zum Thema