Schulprobleme Beratung

Beratung zu Schulproblemen

Betreuungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien. Familien- & Elternsprechstunde - Ursula Prazak MSc - Praktische Arbeit für Sozialpädagogik und Psychotherapie Falsche Ergebnisse - was ist zu tun? Halbwertszeit im Schuljahr: Wie können sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Kindern auf die zweite Jahreshälfte vorbereiten? Falsche Ergebnisse - was ist zu tun? Morgens: Schulaufgaben, Examen, Lernziele.

Der Schulstress breitet sich aus. Inwiefern können sich Schüler und junge Menschen im schulischen Alltag engagieren? Diesen Fragestellungen wird in der schulischen Praxis nicht genügend Rechnung getragen.

Das neue Jahr wird immer mehr Gestalt annehmen und die ersten Schulaufgaben, Prüfungen, Vorträge und Diktierungen liegen unmittelbar vor der Stadt.

Anfragen 1-10 von 51

In LunaLena (16): Hallo, also ist mein Anliegen nicht nur eines. Vor meiner zukünftigen Arbeit, der Schulzeit, habe ich große Sorgen, dass ich nicht in der Lage sein werde, all dies zu tun....... Bei meinem 15-jähriger war mein Junge in der psychiatrischen Abteilung und so..... Engelschen1971 (45): Sehr geehrte Beratungsmannschaft, mein Junge (15) kam im Monat November in eine Jugendpsychiatrie. Ich habe keine Lust mehr, zur Uni zu gehen.

Der Schulbesuch gefällt mir kaum noch, weil ich schlecht abschneidende Ergebnisse habe und mich nicht richtig konzentriere. RKS-GiirL (17): Sehr geehrte Gruppe von Psychologen! Schulische Probleme des Sohns..... Ratslos-in-Hamburg (44): Hallo, mein Junge geht derzeit in die vierte Schulstufe einer Primarschule. Es gab Schulprobleme ab Anfang der I. Kategorie (Außenseiter).

Er verstößt gegen die ständig Richtlinien und wird immer aggressiver.............. mina ( (34): Hallo. Mein Junge ist 12 Jahre jung. Sports schwänzen aus Furcht vor dem Ballen..... ÖzTimeline (15): Ich habe seit der Volksschule vor Leibesübungen gehabt, weil ich sehr schlecht darin und sehr sensibel bin. Hollger (43): Meine sehr geehrten Kolleginnen und Kollegen, unser Junge hat große Schulprobleme.

Bildungsberatung, Elternberatung, Schulprobleme, Familienausbildung, Schulbildung

Das Beratungszentrum "Parduin" berät zu den Themen Familie, Erziehung, Paar und Leben, Geschlecht, Familie, Familienplanung, Trächtigkeit und Empfängnis. Es können sowohl Kleinkinder, Teenager, Ehepaare, Erziehungsberechtigte, Familien, Lehrer, Einzelpersonen, als auch Mütter und Väter zu uns kommen. Einzel-, Paar- und Familienberatungen, Kinderpsychotherapie, psychologische Diagnosen, Unser Beratungs- und Behandlungsangebot ist kostenfrei, Zuwendungen sind erwünscht.

"TARA " steht Schülern und jungen Menschen zur Seite, die Erfahrungen mit sexueller, körperlicher oder anderer Gewalttätigkeit gemacht haben. Auch für diejenigen Erwachsenen, die betroffene Menschen oder junge Menschen unterstützen wollen, besteht die Möglichkeit, sich zu informieren. Bei der Kinderbetreuung, bei Kriseninterventionen und in Strafrechtsverfahren gegen den Täter unterstützen wir Sie in Gestalt von Rechtshilfe.

Erwachsenen, die in ihrer Jugend sexualisierte Gewalttaten erfahren haben, bietet sich die Möglichkeit, in Selbsthilfe-Gruppen oder in der psychotherapeutischen Betreuung zu sprechen und zu vermitteln. "TARA " fördert Berufshelfer innen und Berufshelfer der Kinder- und Jugendhilfe in der Präventionsarbeit und informiert sie bei Verdachtsmomenten von Kindesmisshandlung und anderen Gewaltformen.

Für unterschiedliche Altersgruppen in Kindertagesstätten und Waldorfschulen, Elternaben ds, Fallstudien, Infoveranstaltungen und Weiterbildungen werden Präventions-Workshops angeboten.

Mehr zum Thema