Sitzen Bleiben Noten

Sitzmöbel Bleiben Noten

Das Sitzen ist eine schwere Belastung für die Schüler. Der Schuljahresbericht macht es für einige Schüler offiziell: " Sitzen". Bleiben Sie sitzen: Die Schande sollte zu besseren Ergebnissen führen.

Studierende in Hamburg können nicht sitzen bleiben. Das tun die bayerischen Kinder. Worum geht es in der Runde der Ehre, in der die Studenten alle Themen wiederholt haben, auch wenn sie in einigen von ihnen nur schlecht sind? Fällt z.B. ein Student in der Mathematik aus, dann kann man ihn natürlich nur seine Mathematikstunden wiedergeben. Allerdings kann man sich darauf vorbereiten, dass der Student mit schwacher Mathematik nicht aufholen wird.

Und was das heißt, heute ein bekannter Naturwissenschaftler im englischsprachigen Bereich (der unter anderem wegen des Englischen zurückbleibt), sagt es schlichtweg nichts........... Sitzen soll dem Lernenden die Möglichkeit bieten, das scheinbar verpasste oder nicht verstandene Material zu wiederhol.

Deshalb sollte man lieber von "wiederholen" reden, als "sitzen bleiben". Der Student soll unterstützt werden, er soll nicht gestraft werden. Es ist keine Peinlichkeit, stillzusitzen.

Wenn ich es als Gelegenheit betrachte, ist es gut.... der Preisvergleich zwischen Bayern und Hamburg/Berlin. Das Hin- und Herbewegen von Hatties gibt mir keine Ahnung, wie ein Kleinkind mit nur 5 Kindern dazu gebracht werden soll, alle Mängel durch zusätzliche Unterstützung auszugleichen. Hier sind wir wieder dabei, ein Schuljahr zu verlängern..... die Gegenüberstellung von Bayern und Hamburg/Berlin.

Das Hin- und Herbewegen von Hatties gibt mir keine Ahnung, wie ein Kleinkind mit nur 5 Kindern dazu gebracht werden soll, alle Mängel durch zusätzliche Unterstützung auszugleichen. Hier sind wir wieder dabei, ein Schuljahr zu verlängern..... Bei mir ist nie was hängen geblieben. Doch die Sitze in unserer Gruppe haben mich zur Position des Klassensprechers herausgefordert, oft genug mit großem Vorbild.

Bald wurden sie zu den Meinungsbildnern ihrer Zeit. Viele von ihnen haben auch das Abi erreicht, ein guter Teil mit guten Noten. Meine Mitschülerinnen und Mitschüler bleiben im beruflichen Alltag meist in leitenden Positionen mit personeller Verantwortung, die anderen in naturwissenschaftlichen und ärztlichen Berufsfeldern. Dies ist eine Entwicklung aus meinem Beruf, die ich nicht generalisieren will, die mir aber sagt: Sitzen tut nicht per se weh, sondern ist auch eine Persönlichkeit bildende Erlebnis.

Die beiden Kinder haben kein Jahr dadurch eingebüßt, dass sie sitzen geblieben sind, sondern indem sie jeweils eine blauäugige Schule gewählt haben und rechtzeitig pflügen mussten, wie ich es in der Schule nie getan habe. Der Sitz hat seine volle Wirksamkeit nicht vernachlässigt.

Auch interessant

Mehr zum Thema