Sozialpädagogische Lernhilfe

Soziopädagogische Lernhilfen

Das sozialpädagogische Lernhilfsmittel hilft Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern, Lernhemmnisse zu überwinden. Das sozialpädagogische Lernmittel unterstützt Schülerinnen und Schüler beim Sozial- und Schulunterricht. Das sozialpädagogische Lernmittel "LernZiel" ist ein Angebot, das im Auftrag des Jugendamtes der Stadt durchgeführt wird.

Soziales Pädophilie. Lernhilfe| International Family Center e.V.

Das Sozialpädagogische Lernhilfsmittel (SPLH) ist ein Hilfsmittel zur Bildung. Er wird den Familien zugestanden, deren Schülerinnen und Schüler Probleme mit dem schulischen Unterricht, sozialen Problemen in der schulischen Ausbildung oder schweren Schulversagen haben. Sozialpädagogisches Lernmittel ist kein Privatunterricht. Der Schwerpunkt liegt auf schulischem und beruflichem Handeln im Kinderalltag. Ebenso bedeutsam ist das gesellschaftliche Miteinander mit den Kindern:

Das sozialpädagogische Lernmittel des IFZ wendet sich an Schülerinnen und Schüler der dritten bis achten Jahrgangsstufe im gesamten städtischen Raum. Soziale Lernhilfen werden regelmässig in der näheren Umgebung der Kleinen eingesetzt. Sofern dies für die Praxis nützlich und nützlich ist, kann die Lernhilfe auch am IFZ in Bockenheim erfolgen.

In der Einzelbetreuung werden regelmässig sozialpädagogische Lernhilfen eingesetzt; bei Bedarf können auch sozialpädagogische Lernhilfen in Zweier- oder Maximalgruppen von drei Kinderinnen und Schülern eingesetzt werden. Inhaltlich sind dies vor allem die Angebote der Soziopädagogischen Lernhilfe des IFZ: Unterstützt wird die Maßnahme von Pädagoginnen und Erziehern sowie von geeigneten Studierenden der Sozialarbeit und vergleichbaren Studiengängen. Betreut werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der SPS, die Fallüberlegungen im Arbeitsteam sowie die Betreuung durch Abstimmung.

Die Zusammenarbeit und der Erfahrungsaustausch mit allen Beratungsleistungen und Abteilungen des IFZ unterstützen die Tätigkeit der SGLH. In der Kinderarbeit gibt es Pflegeplätze. Anmeldegebühr: Der SRLH fallen keine Gebühren für die Angehörigen an. Die Registrierung für die SLH ist jedoch nur über die KJS der Sozialratshäuser möglich. Darin wird über die Bedürftigkeit der Bildungshilfe entschieden und der Überbringer der Maßnahme ausgewählt.

Psychpädagogische Lernhilfe| Verband für psychotherapeutische, beratende und kurative Bildung e.V.

Das sozialpädagogische Lernmittel unterstützt Schülerinnen und Schüler beim Sozial- und Schulunterricht. Diese Förderung ist gesellschaftspädagogisch orientiert und unterscheidet sich deutlich vom Einzelunterricht. Schwerpunkte sind die Förderung von Lern- und Lerneigenschaften, der Rückgang von Schuldefiziten, die Festigung des Eigenwertgefühls, die Wahrnehmung der eigenen Kompetenzen und die Entfaltung von individuellen Belangen.

Basis dafür ist eine vertrauensvollen und tragfähigen Zusammenarbeit mit einem ständigen Ansprechpartner sowie eine vertrauenswürdige Elternprogramm.

Mehr zum Thema