Sportunterricht

Leibesübungen

Als Kanal für Sportlehrer, Schüler, Trainer, Schüler und Sportbegeisterte soll hier lebendiger und vielfältiger Sportunterricht angeboten werden. Jeden Monat ein Magazin über die Wissenschaft und Praxis des Sports Offizielles Organ des Deutschen Sportlehrerverbandes (DSLV). Die Qualität des Sportunterrichts ist für uns von großer Bedeutung. Die folgenden Links dienen der inhaltlichen Gestaltung des Sportunterrichts. mobilesport.

ch. Im Sportunterricht hat Fitness einen hohen Stellenwert, insbesondere in den Lehrplänen für Abschnitt II.

Sportunterricht

Amtliches Gremium des DSLV (Deutscher Sportlehrerverband). Zuständig für den Lehrmittelbereich: Das Magazin sportunterricht wird 12 mal im Jahr herausgegeben. Es geht um wissenschaftliche Forschungen und Beobachtungen, die für die berufliche Praxis von Sportlehrern von Bedeutung sind. Hinzu kommen bewährte Lehrmittel für den Sportunterricht. Eine neue Anmeldung für uns - ein BÜCHERGUTSCHEIN für Sie!

Weiterempfehlen oder selbst abonnieren: Für jedes neue Abo der Fachzeitschrift sportunterricht bekommen Sie einen Buchgutschein im Gesamtwert von 25,- , auch wenn Sie selbst kein Abos sind.

Topic Fitness/Training in der Sporterziehung - Sportpädagogik-Online

Auf welche Weise können Sie Ihre Leistungsfähigkeit im Training unterrichten? Im Sportunterricht hat das Thema Fitnessgeräte einen großen Wert, vor allem auch im Lehrplänen für die Abteilung II. Hinter diesem Hintergrund steht jedoch die Fragestellung, wie unter überhaupt unter Schulbedingungen Konditionstraining durchgeführt werden kann und welche Beziehungen zwischen Kondition und Gesundung bestehen. Der Pädagogische Blickwinkel auf ähnliche Ausdrücke aus dem Bereich Health and Fitness:

Natürlich muss überprüft werden, bis zu welchem Umfang die Angebote/Übungen für die eigenen Lernteams sind.

Der Niedersächsische Bildungsserver: Physical Education

Die Kernlehrpläne für den Bereich des Sports lösen seit einigen Jahren die bisher übliche Rahmenrichtlinie ab. Kerncurricula sind die Basis für den Sportunterricht an niedersächsischen Hochschulen. Die Kernlehrpläne haben eine einheitliche Grundstruktur: Sie identifizieren inhaltliche und prozessuale Kompetenzfelder. Es muss die Verbindung beider Kompetenzfelder erreicht werden. In den prozessualen Kompetenzbereichen geht es um Vorgehensweisen, die die Schüler verstehen und beherrschen sollten, um das Wissen anzuwenden.

Dazu gehören die Kenntnis von Skills und Skills, die die Basis und das Zielvorhaben für die Entwicklung und Verarbeitung von inhaltlich relevanten Kompetenzbereichen sind. Bei den inhaltlichen Kompetenzfeldern handelt es sich um fachliche Kompetenzfelder; es wird festgelegt, über welches Wissen die Jugendlichen in dem betreffenden Contentbereich verfügen sollen.

Topic Fußball in der Klasse - Sportpädagogik-Online

"Sind wir heute Fußballer?" Einige Schüler ahmen das problematische Benehmen des "großen Fußballsports" nach. Die Lernerhöhung für wenig erfahren Schüler/innen ist oft klein, wenn man in großen Mengen spielt. So kann man in der Waldorfschule pädagogisch verantwortungsbewusst Fußball ausstellen, welche Lernmöglichkeiten gibt es für das Zielspiel Fußball in der Waldorfschule? Natürlich muss überprüft werden, bis zu welchem Umfang die Angebote/Übungen für die eigenen Lernteams sind.

Mehr zum Thema