Sprachförderung Mathematik

Lungenentwicklungs Mathematik Mathematik

Die zu untersuchenden mathematischen Themen sind die folgenden. Die Sprachentwicklung in der Mathematik - Erreichen von Kindern mit Sprachproblemen. Fremdsprachenförderung in der Mathematik auf der unteren Sekundarstufe. Bei der heutigen Diskussion um die Weiterentwicklung der Grundschule ist die "Sprachförderung" eines der dominierenden Themen. Beide, sowohl im deutschen Mathematikunterricht als auch in der Mathematik.

Module 4.1: Sprachförderung im Matheunterricht - Teil 1

Mit diesem Weiterbildungsmodul "Language Sensitive Instruction" wird eine Möglichkeit zur Einführung geboten, die grundlegende Theorien der Sprachentwicklung bei Schülern, die als Fremdsprache Deutsch lernen, vermittelt. Dabei wird deutlich, warum gerade für Schüler mit DZ, aber auch für Deutschsprachige mit schlechten Sprachkenntnissen, besonders im Spezialunterricht große Sprachschwierigkeiten bestehen. Im Anschluss daran werden die Zielsetzungen einer Sprachförderung im Sachgebiet skizziert und unterstützende Maßnahmen - wie z.B. die Schaffung eines Wortgedächtnisses oder Hilfe für das Schriftliche - veranschaulicht.

Die Möglichkeit, zusammen mit Kleinkindern einen Word-Speicher zu erstellen, wird in einem Infovideo veranschaulicht. Das Training beschäftigt sich mit dem Umgang mit Sprachproblemen im Unterrichtsalltag und der Unterstützung von Schülern im Zuge der Integrationsförderung. Der Teilnehmer erhält Vorschläge, wie Worterinnerungen geschaffen werden können oder wie Sprachhilfen speziell für einen Forschungsauftrag für die Kleinen gestaltet werden können.

Zur Sensibilisierung der Mitarbeiter für die speziellen Sprachprobleme von Kinder mit dem Deutschen als Fremdsprache (DaZ) werden die entscheidenden Hindernisse der (Fach-)Sprache aufgedeckt und mit exemplarischen Textpassagen aus mathematischen Lehrbüchern unterlegt. Die Teilnehmerunterlagen umfassen ein Arbeitsblatt mit Ausschnitten aus der Darstellung der Sprachschwierigkeiten von Schülern mit Deutsch als Fremdsprache, ein Schülerarbeitsblatt mit einem Forschungsauftrag, für den sprachliche Hilfen zu entwickeln sind, und 2 Arbeitsblätter mit Ausschnitten aus der Darstellung, die als Inspiration für eine Tätigkeit verwendet werden können.

Sprachbehinderte Menschen erreichen: Sprachförderung in der Mathematik

Die inzwischen große Bedeutung, die der Fremdsprache beigemessen wird, spiegelt sich auch in den Ausbildungsstandards für den Matheunterricht wider. Diese Sprachkenntnisse sind in den einzelnen Unterbereichen der allgemeinen Mathematikkompetenzen zusammengefasst. Zum Beispiel im Themenbereich "Argumentation" sollten die Jugendlichen in der Situation sein, rechnerische Zusammenhänge wahrzunehmen, Annahmen zu erarbeiten und diese auch als Sprachwissenschaftler zu nutzen.

Aber auch in anderen Gebieten, wie "Problemlösung" oder "Darstellung", sollten die Kleinen die Möglichkeit zum Vergleich und zur Auswertung von Porträts erlernen. Das ist ohne Mathematik-Terminologie nicht möglich.

Mehr zum Thema