übungsblätter

Übungsblätter

Arbeitsblätter Anhand dieser Vorlagen können die Teilnehmer ihr Wissen nachprüfen. Es stehen Übungsaufgaben zur Lokalisierung und Namensgebung der Geschlechtsorgane von Frau und Mann zur Verfügung, ebenso wie die Kalkulation des Kreislaufs und der nÃ? Für alle Aufgaben liegen Lösungsbögen vor. Arbeitsblatt "Die Genitalorgane der Frau" Nützliches Lehrmaterial: Mit den Vorlagen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Kenntnisse über die Lokalisierung und Namensgebung der Genitalorgane der Frau nachprüfen.

Lösungblatt "Die Genitalorgane der Frau" Lösung für das Arbeitsblatt "Die Genitalorgane der Frau". Nützliches Lehrmaterial: Anhand der Vorlagen können die Teilnehmer ihr Wissen über die Position und Namensgebung der Männergeschlechtsorgane testen. Lösungsfeld "Die Männer Geschlechtsorgane" Lösungsfeld zum Arbeitsblatt "Die Männer Geschlechtsorgane". Mit Hilfe dieser Vorlage können die Teilnehmer ihre Handhabung der Zyklusberechnung oder der nächstfolgenden Periode nachvollziehen.

Lisa's ABC. Ausführungsblätter. Output-Broschüre

Besonders geeignet sind die Trainingsblätter für Schüler mit grafomotorischen Störungen und/oder Störungen der Sehwahrnehmung sowie für schreibende Anfänger mit Unterstützungsbedarf. In der Praxis wurden entsprechende, bedarfsorientierte Arbeitsunterlagen zur Verbesserung der schreibmotorischen Fähigkeiten und zur Absicherung des Briefwissens erstellt, wenn gemeinsame Unterlagen den Unterstützungsbedarf der Kleinen nicht decken konnten, weil der Schwierigkeitsgrad zu hoch war und der Spielraum der Trainingsmöglichkeiten zu gering war.

Das Arbeiten mit den Arbeitsblättern führt zu einer deutlichen Schreibverbesserung durch ständiges feinmotorisches Übungs- und Wahrnehmungstraining. Pro Brief gibt es vier Arbeitsblätter, je zwei für die großen und zwei für die kleinen Briefe. Für Au au, Ei ei, Eu eu, ß, ä, ö, ü, sowie einige seltene Briefe (z.B. "Y"), die verhältnismäßig spat erlangt werden, gibt es nur zwei Arbeitsblätter, da die motorischen Fähigkeiten und das Briefwissen dann in der Regel weit genug ausgebaut sind, um diese Trainingsform zu beherrschen.

Mit den hohlen Lettern wird die Bewegung des Schreibens durch mehrmaliges Umschreiben oder durch Malen geübt. Bei Kindern mit grafomotorischen Problemen und für Anfänger sind die gestrichelten Zeichen zum Nachzeichnen sehr nützlich. Für sehbehinderte Menschen wird die Orientierungshilfe in der Linie erleichtert, für sehbehinderte Menschen werden die Schreibschwierigkeiten reduziert.

Mit den Übungsblättern können Sie zu jedem Lesekurs parallele Übungen durchführen.

Mehr zum Thema