Uni Heidelberg Studenten

Studenten der Universität Heidelberg

Angebot und Veranstaltung der Abteilung für Auslandsbeziehungen Die Abteilung für Auslandsbeziehungen veranstaltet jedes Halbjahr eine Informationsveranstaltung insbesondere für Studienanfänger aus dem Ausland. Im Wintersemester 2018/19 findet die Orientierung vom 7. bis 7. Oktober 2018 statt. Nähere Infos zu den Orientierungsveranstaltungen hier.

Die Abteilung für Auslandsbeziehungen der Ruprecht der Uni Heidelberg unterstützt in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Abteilungen ausländische Studenten in der Startphase ihres Studiengangs, bei der Einarbeitung in Heidelberg und bei allen anderen Vorgängen.

Zu diesem Zweck wird den beteiligten ausländischen Studenten ein Student aus Heidelberg als Ansprechpartner ("Buddy") zugewiesen, der sie persönlich betreuen wird. Welches Fach an diesem Angebot teilnimmt, welche Studenten mitmachen können und alle weiteren Infos hier. Bereits seit 2008 beteiligt sich die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Heidelberg an dem vom DAAD ins Leben gerufenen Projekt "BetreuungsInitiative Deutsches Auslands- und Partnerschulen" (BIDS).

In diesem Programm werden insbesondere Kinder und Jugendliche deutscher Auslandsschulen, die sich für ein Auslandsstudium an der Unversität Heidelberg begeistern oder bereits in Heidelberg einstudieren, besonders aufgeklärt, unterstützt und geförder. Weiterführende Infos zum Heidelberg BIDS Programm gibt es hier. Insbesondere für ausländische Studenten der Unversität Heidelberg gibt es jedes Jahr mehrere Seminare und Tutorials.

Weiterführende Infos findest du hier. DNeFix ist der Name der Projektgruppe des Institutes für Philologie des Deutschen als Fremdsprache und der Abteilung Int. B. Braun. Alle Schüler, die sich für das Theater begeistern, wollen wir dazu anregen, den Sprung auf die Theaterbühne zu machen. Die Abteilung für Auslandsbeziehungen läd Sie zu Semesterbeginn zu einem Klavierkonzert ein.

Sie können das Progamm hier nachlesen. Alle ausländischen Schüler und Wissenschaftler sowie deren Angehörige sind herzlich eingeladen. Der Spendenbetrag geht ohne jeden Abzugsbetrag an Obdach e. V. Heidelberg. Die Abteilung für Auslandsbeziehungen der UdSSR Heidelberg möchte Studenten aus dem In- und Ausland einen Einblick in die Traditionen der Bundesrepublik Deutschland zu Weihnachten und Silvester geben. Ein Teil der Ferien wird in einem Gästehaus verbracht und kann so die dt. Sprache und Sprache miterleben.

Als Gasthaushalte können neben klassischen Gastfamilien auch Single-Haushalte, Ehepaare, alleinstehende Eltern oder WGs aus Heidelberg und der näheren und weiteren Region auftreten - vom Schüler bis zum Senior. Weiterführende Infos für Interessenten findest du hier. Der Studiengang wendet sich an Outgoing-Studenten aus dem Ausland, die an der UniversitÃ?t Heidelberg eingeschrieben sind und die dt. Sprache und Sprache kennenlernen möchten.

Weiterführende Infos für Interessenten gibt es hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema