Versetzungsantrag Niedersachsen

Übertragungsantrag Niedersachsen

Häufig gestellte Frage & Antwort - Niedersächsisches Landesbildungsamt Wann muss ich meinen Überweisungsantrag stellen? Transfers werden in der Regel nur zu Schuljahresbeginn oder -halbjahr durchlaufen. Der Antrag auf Versetzung ist so fristgerecht einzureichen, dass er mindestens 6 Monaten vor dem angestrebten Versetzungsdatum bei der zustÃ??ndigen BÃ?

?ro eintrifft (Lehrerinnen und Lehrer der allgemeinbildenden Schulen: zusÃ?tzliches Landesamt der Niedersachsen Landesschulverwaltung; Lehrerinnen und Lehrer der Berufsschulen: Hauptschule).

¿Wie kann ich meinen Überweisungsantrag stellen? Sie übermitteln die gedruckten Überweisungsanträge über die offiziellen Kanäle an Ihr Arbeitsamt (Schule). Das Arbeitsamt ist verpflichtet, Überstellungsgesuche mit Gutachten umgehend an das Landesschulamt Niedersachsen weiterzuleiten. Anträge auf Versetzung sind in mehreren Exemplaren einzureichen: 4 Kopien bei Versetzung in eine andere Landesabteilung des NBW. Es sind 2 Kopien an die ehemalige Landesbehörde und 2 weitere Kopien direkt an die empfangende Landesabteilung der Landesregierung Niedersächsisch zu senden.

Anträge auf Übertragung müssen bei der Sprachschule auf dem offiziellen Weg eingereicht werden. In ein anderes Land möchte ich versetzt werden - was muss ich tun? Wir weisen darauf hin, dass nicht alle Länder ab dem Stichtag 31. Dezember 2008 Lehrer aus anderen Staaten einstellen. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Kulturministeriums Niedersachsen oder auf der oben genannten Internetseite.

Der Bereich aus meinen Überweisungsgründen ist nicht ausreichend - was kann ich tun? Verweise dazu auf einen Anhang im Eingabefeld und füge ihn dem Endausdruck deines Übertragungsauftrags bei.

Homepage

Die Bewerbungsfrist für Versetzungsanträge ist mit Ende des 31.07.2018 mit dem Übergabedatum 01.02.2019 abgelaufen. Eine Registrierung bei LV-Online ist daher derzeit nicht möglich. Falls Sie weitere Informationen zu Ihrem Transferantrag haben, kontaktieren Sie Ihren Service. Für generelle Anfragen zum Vorgehen richten Sie an Ihre zuständige Landesabteilung der Niedersächsischen Landgutchulbehörde.

Versetzungsanträge zum Übergabedatum 01.08.2019 kann unter über LV-Online vermutlich ab der vierzigsten KW (ab 01.10.2018) platziert werden. Gleiches trifft auf für niedersächsische Lehrkräfte zu, die für den Service an ausländischen Sprachschulen oder an kostenlosen Trägerschaft vom niedersächsischen Schulservice im Urlaub sind. Für die Dislokation gibt es verschiedene Verfahren: Generelle Anmerkungen zu den Verfahren:

Dieser Antrag ermöglicht Ihnen die Beteiligung an den Übertragungsverfahren und vereinfacht Ihnen die Einreichung eines neuen Antrags, wenn ein Übertragungsantrag an zunächst erfolglos ist. Deine personal information will be stored so that you can für Versetzungsanträge Versetzungsanträge Versetzungsanträge to your data zurückgreifen. Das Datum, an dem Sie Ihre Überweisung anfordern, ist in LV-Online festgelegt und kann von Ihnen nicht als geändert festgelegt werden.

Der Antrag wird immer für das Transferverfahren gestellt, das dann beginnt oder gerade läuft. Das Übergabedatum des derzeitigen Vergabeverfahrens ist: 01.02.2019. Wenn Sie zuerst auf ein späteren Datum umsteigen möchten, so warten Sie auf müssen auf das dafür beginnende Vergabeverfahren. Das Überweisungsgesuch muss sechs Monaten vor dem gewünschten Überweisungsdatum auf offiziellem Wege an die Geschäftsstelle zuständigen des Überweisungslandes gerichtet werden.

Bevor Sie die erste Anwendung müssen starten können, müssen Sie sich erneut eintragen. Wenn Sie an beiden Prozessen zu einem Übergangszeitpunkt teilhaben möchten, genügt die einmalig vorzunehmende Eintragung und Register. Erst nach der Erhebung Ihrer allgemeinen Angaben findet die Aufteilung der Vorgänge statt. Topics > Lehrkräfte > Transfer - Entsendung > Zwischen den Bundesländern. In der Onlinebewerbung werden Sie nach Angabe der personenbezogenen Angaben und nach Wahl des Antragsverfahrens auf die Website für in die für das länderinterne Übertragungsverfahren relevanten Datensatz-Felder geführt übertragen.

Sie senden die Angaben nach Eingabe des Übertragungsantrags vollständigen müssen direkt ins Internet und drucken das Anmeldeformular aus. Das Gesuch ist in doppelter Ausführung einzureichen, zu unterzeichnen und auf offiziellem Wege an die im Adressfeld des Druckprotokolls angegebene Abteilung zu senden. Wenn Sie als Lehrer von einer allgemeinbildenden Hochschule in eine andere Abteilung der Region Niedersächsischen Landgericht Schulbehörde wechseln möchten, sollten Sie zwei zusÃ?tzliche Kopien Ihrer Bewerbung direkt an die empfangende Landesabteilung übersenden senden.

Generelle Hinweise zum Lehreraustausch zwischen der Website Ländern finden Sie unter : School > Lehrkräfte > Transfers > Zwischen den Bundesländern. Bei LV-Online können Sie einen Transfer zum Schulamt eines anderen Landes anmelden und Ihrem persönlichen Gründe für den Transferantrag vorlegen. In der Online-Anmeldung, nach der Erfassung der personenbezogenen Angaben und nach der Wahl des Antragsverfahrens an die für das Lehrkräfteaustauschverfahren zusätzlich relevante Datenfelder geführt.

Sie senden die Angaben nach Eingabe des Übertragungsantrags vollständigen müssen direkt ins Internet und drucken das Anmeldeformular aus. Das Gesuch ist in doppelter Ausführung zu unterzeichnen und an für Ihre schulische zuständigen regionale Abteilung der regionalen Schulbehörde Niedersächsischen auf offiziellem Wege zu übermitteln. Bei alternativer Angabe mehrerer Bundesländer als Übertragungsziel sind die entsprechenden Kopien des Antrages zusammen mit den zusätzlichen Zertifikaten für der einzelnen Bundesländer einzureichen.

Auch interessant

Mehr zum Thema