Vorbereitungskurs Industriekaufmann

Prüfungsvorbereitungskurs Industriekaufmann/-frau

Im Vorbereitungskurs werden Sie anhand konkreter Aufgaben auf das IHK-Prüfungsverfahren vorbereitet. Prüfungsvorbereitung Industriekaufmann (IHK) Duisburg Die Auszubildenden der Firma Abschlussprüfungen für stehen im Hoch- und Tiefbau jedes Jahr im Mittelpunkt der Arbeit vor der Industrie- und Handwerkskammer. Zusätzlich zur Erwartung, einen bedeutenden Etappenziel zu erzielen, ist dieses Prüfungssituation für mit vielen Stress und Herzklopfen behaftet. Mit einer guten Vorarbeit kann Prüflingen dazu beitragen, ruhig zu bleiben und ihr Studium erfolgreich zu durchlaufen.

Für die Erstellung auf Abschlussprüfungen werden im Bildungszentrum der Volkswirtschaft besondere Schulungen angeboten, z.B. für Büro und Industrieeinkäufer, Einkäufer im Groß- und Außenhandel etc. Außerdem durchspielen die Auszubildenden die Prüfungssituation, so dass sie die Ängste davor aufgeben.

Examensvorbereitung Industriekaufmann/-frau

Grundlage für die Inhalte ist der Prüfungsplan für die Abschlussprüfung der AkA (Task Office for Commercial Final and Intermediate Exams, Nürnberg). Anhand von Prüfungssets aus vergangenen Prüfungsterminen sowie von Schwerpunktthemen aus dem Rahmenplan der Ausbildung und dem Rahmencurriculum der Berufsfachschule werden die für den gewerblichen Berufe wichtigen Bereiche behandelt: Während der Qualifizierungsphase werden den Teilnehmern auch Vorbereitungsaufgaben übertragen, die zu Haus durchgeführt werden, um eine gezielte und effektive Arbeit in der Examensvorbereitung zu gewährleisten.

as-Bi-Akademie: Examensvorbereitung zum Industriekaufmann - ONLINE in Augsburg

Sie haben für sechs Monaten Zugriff auf prüfungsrelevante Inhalte und können sich mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Forum, über Chat und über das eingebundene Mail-System austauscht. In 10 Wohnwochen werden die examensrelevanten Inhalte bearbeitet. Sie erhalten auch wöchentlich Aufgaben zur Verarbeitung. Sie erhalten sofort nach der Registrierung Zugriff auf die Plattform. So können Sie sich bereits im Vorfeld mit der Plattform auseinandersetzen oder sich mit anderen Auszubildenden auseinandersetzen.

Ihr Weg zur bestmöglichen Prüfungsvorbereitung: Nach der Registrierung erhalten Sie Ihre Zugriffsdaten auf unsere Plattform. Der Prüfungsvorbereitungskurs umfasst 10 Kalenderwochen und startet pünktlich vor den Abiturprüfungen. Sie lernen über das Web und werden von Lehrenden begleitet, die entweder als Berufsfachschullehrer oder als Trainer in ihrem jeweiligen Berufsstand arbeiten, oft auch als IHK-Prüfer.

Lehrlinge im Bereich "Industriekaufmann" ACHTUNG! Im Rahmen der Registrierung über/von der Trainingsfirma wird der Trainer auf Anfrage regelmässig über die Beteiligung und Tätigkeit des Trainierenden informiert.

Mehr zum Thema