Warum sagt man Holland

Weshalb sagt man Holland?

¿Fil rouge' in einem deutschen Text schreiben? wieso sagt man oft Holland zu den Niederlanden? Die Niederlande benennen zwei niederländische Provinzen: Noord-Holland und Süd-Holland. Seitdem sich die Niederländer Niederländisch nennen, ist dies auch außerhalb der Niederlande üblich geworden..

... Diese stammt wahrscheinlich aus den holländischen Regionen Noordholland und Südholland im westlichen Teil der Niederlande. Kennen Sie Plätze in Holland, an denen Sie Ihren Ferienurlaub wirklich an einem sandigen Strand verbringen können?

auf die Fragestellung "Was sind das für seltsame Holzhäuser in Holland? Ich war gestern in Holland bei Eschede und sah so seltsame kleine Holzhäuschen an allen Ecken am Wegesrand. Wer von euch beiden kennen diese Baracken und kann mir erklären, worum es hier geht? auf den Frageunterschied zwischen Holland und den Niederlanden?

Gibt es einen Unterscheid zwischen Holland und den Niederlanden? auf die Fragestellung Wann sagst du Holland und wann die Niederlande? Ab wann sagst du Holland und wann die Niederlande? Weshalb sagt mancher Mensch Holland, während andere Niederlande behaupten? auf die Fragestellung "Was bedeutet das: Holland oder Niederlande oder Niederländisch oder Niederländisch oder Niederländisch?

Wieso sagen sie Holland? - Interessantes über die Niederlande

Die Niederlande sind nur ein Teil der Niederlande, aber es gibt gute GrÃ?nde, warum man immer noch oft Holland sagt, selbst die NiederlÃ?nder verstehen es nicht immer ganz so, wie es der Name ihres eigenen Staates ist. Sie werden wahrscheinlich gleich feststellen, dass es in Deutschland nicht die Niederlande sind, sondern die Niederlande. Der amtliche Name Republic of the United Netherlands beinhaltet auch den Namen plur.

Dies hat einen triftigen Anlass, denn im fünfzehnten Jh. gehörte das Territorium der jetzigen Niederlande zur Herrschaft des Burgunderhauses. Sie unterteilten ihr Territorium in die "oberen Länder", d.h. das Fürstentum und die Freie Grafschaft Burgenland und die Nachbarländer sowie die "unteren Länder", zu denen unter anderem Flandern, Artois, Brabant, Holland und Luxemburg zählte.

Die Vereinigung von Utrecht, zu der auch die Niederlande, Utrecht, Gelderland, Zeeland, Überijssel, Grünen und Friesen gehören, erklärt am Rande des Jahres 1581 ihre Unzufriedenheit. Auch diese Staaten decken in etwa das derzeitige Landesgebiet ab. Nach wie vor ist Holland nur ein Teil der Niederlande, aber ein sehr großer und wichtiger Teil.

Fakt ist, dass die Holländer selbst bisweilen sehr vage von Holland reden, wenn man die Niederlande meint. Das könnte daran liegen, dass Holland im Kampfschrei schlichtweg besser zu formulieren ist. Der Jubelruf beim Fussball "Hup Holland Hup" ist also eine simple Anspielung - versuche "Hup Netherlands Hup" zum Vergleichen zu nennen.

Wahrscheinlich ist es auch die leichtere Betonung, warum die Niederlande ihr Heimatland ökonomisch und touristisch als Holland bewerben, weil sowohl im Deutsch als auch im Englisch Holland ist. Dies sind sicherlich viele gute Argumente, warum man den Niederlanden oft Holland sagt. In den nicht zu Holland gehörenden Gebieten der Niederlande sollten Sie die Einwohner jedoch nicht notwendigerweise als Niederländisch anreden.

Mehr zum Thema