Was ist die Agentur für Arbeit

Wie sieht die Agentur für Arbeit aus?

Unter www.arbeitsagentur.de. finden Sie das gesamte Leistungsspektrum der Bundesagentur für Arbeit. Bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) handelt es sich um den größten Dienstleister auf dem Arbeitsmarkt.

MIND - Arbeitsagentur - MINT - Bundesagentur für Arbeit

Als größter Anbieter auf dem Markt ist die BA der wichtigste Anbieter von Dienstleistungen. Sie nimmt als öffentlich-rechtliche Selbstverwaltungseinrichtung ihre Aufgabe im Sinne des auf sie anzuwendenden Gesetzes selbstständig wahr. Zu den Hauptaufgaben der BA gehören die Arbeitsvermittlung, die Berufs- und Unternehmerberatung, die Forcierung der beruflichen Aus- und Fortbildung sowie die Integration von Menschen mit Behinderungen.

Die Agentur bietet auch Dienstleistungen zur Sicherung und Schließung von Arbeitsstellen und zur Zahlung von Ausgleichszahlungen an. Auch Arbeitsmarkt- und Beschäftigungsforschung, Beobachtung und Berichterstattung am Arbeitsmarkt sowie die Erstellung von Arbeitsmarktstatistik gehören zu ihren Aufgabenstellungen. Für die Erledigung dieser Leistungsaufgaben steht ein bundesweites Netzwerk von Arbeitsvermittlungen und Niederlassungen zur Verfügun.... Mit einer Vielzahl von Maßnahmen will die BA die jungen Damen und Herren für den Einstieg in die MINT-Berufe mit ihren Zukunftsperspektiven anregen.

Die Beraterinnen und Berater präsentieren Berufschancen und -perspektiven für die Zielgruppe der Schülerinnen und Schüler und weisen auf Umsetzungswege hin. Das Medienangebot haben wir der Berufsorientierung entsprechend adaptiert und wenden uns auch gezielt an jugendliche Nachwuchskräfte, um sie für die Naturwissenschaften und Technik zu interessieren. Mit Modellprojekten mit Universitäten und Fachhochschulen wollen wir ein Zeichen für breit angelegte Aktionen setzen. Engagement im MINT-Bereich: Das jährliche "Wendeheft" der BA eröffnet neuen Menschen neue Möglichkeiten der Berufswahl:

Girls präsentieren ihre Mintberufe und Boys ihre Jobs im Sozialbereich. Jüngere Damen und Herren erlauben es nach wie vor, sich durch Geschlechterstereotypen und Rollenvorstellungen einzuschränken und damit ihre Karriereentscheidung zu prägen. Die vorliegende Veröffentlichung ist ein Erzeugnis der BAG. "Unter www.mint.arbeitsagentur. de können sich Jugendliche über MINT Trainings und Kurse im Internet unterrichten.

MINT-Podcasts, MINT-Broschüren, die man sich im Internet ansehen kann, Profile und Interviews von MINT-Studenten und -Profis, Zahlen und Fakten zu Frau und MINT sowie der MINT-Test, der es Schulmädchen ermöglicht, sich über ihre MINT-Interessen zu informieren, sind verfügbar. Broschüren "Meine BeeWerbung - Advertising in eigener Sache" Praktische Hinweise zur Arbeitssuche, Bewerbungsunterlagen und Vorstellungsgespräche für Gleichstellungsbeauftragte auf dem Arbeitmarkt.

Laufende Programme der Arbeitsagenturen: I do MI(N)T - do you do MI(N)T?

Mehr zum Thema