Was ist eine Lese Rechtschreibschwäche

Die Schwäche der Rechtschreibung beim Lesen

Der Bedarf daran ist groß. Gründe für diese so genannte Lese- und Rechtschreibschwäche können soziale Probleme, psychischer Stress oder Krankheit sein. Legasthenie ist daher ein genetisches (vererbtes) Problem im Bereich des Lesens und Schreibens.

Lese- und Rechtschreibschwäche: Hinweise und Hilfsmittel

Personen mit Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten profitieren in erster Linie vom Verstehen und der Förderung durch ihre Trainer und Mitarbeiter. Stelle nicht die Schwachstellen deiner Trainees in den Mittelpunkt, sondern fördere ihre Fähigkeiten. Auf diese Weise stärkt man das Selbstbewusstsein der Teilnehmer. Zeige ihnen auch, dass es üblich ist, anders zu sein und dass jede Person unterschiedliche Vor- und Nachteile hat.

Instruktoren dürfen jedoch eine Lese- und Rechtschreibschwäche nicht banalisieren. Schließlich treten die schulischen Schwierigkeiten, die die betroffenen Lehrlinge aus der Schulzeit mitbekommen, in der Regel auch während der Berufsausbildung auf, vor allem im berufsbildenden Schulunterricht. Vor allem die Kombination von Lehre und Beruf in der Doppelausbildung erlaubt es Ihnen, die Kräfte der Trainees zu nützen und ihr Selbstvertrauen zu schärfen.

Es ist zu unterlassen, Einzelpersonen aus der Gruppenarbeit auszuschließen oder sie für Einzelübungen zu trennen. Sollten Trainees mit Lese- und Rechtschreibproblemen Einzelübungen wünschen, integrieren sie diese in den allgemeinen Ausbildungsprozess. Lies die Aufgaben den betreffenden Teilnehmern vor. Bei der Betreuung einer Traineegruppe sollten Sie die Aufgaben allen zusammen vorlesen oder von ehrenamtlichen Mitarbeitern verlesen werden.

Gib den betreffenden Schülern die Zeit, die sie zum Textlesen benötigen. Besonders schwierig ist es für Menschen mit Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten, handschriftliche oder klein geschriebene Textpassagen zu les. Deshalb sollten Sie Ihre Text- und Aufgabenvorlagen am Computer und in der entsprechenden Schrifthöhe (14 oder 16 Punkte) aufbereiten. Ermöglicht es dem Studenten, der keinen eigenen Computer bei der Arbeit hat, auf dem Computer mit Hilfe von Programmen für die Erstellung von Dokumenten und Aufgabenstellungen.

Für komplexe Tätigkeiten können Sie Praktikanten mit Lese- und Rechtschreibproblemen bei der Vorgestaltung der Tätigkeiten mitwirken.

Nutzung der Möglichkeit eines regelmässigen und kompetenten Rückmeldesystems für alle Trainees. Die Trainees möchten regelmäßig über ihren Ausbildungsstatus informiert und Feedback gegeben bekommen. Für Praktikanten mit speziellen Lese- und Schreibschwierigkeiten ergeben sich daraus ganz persönliche Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten. Ein Trainee mit Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten kann auch an schweren somatischen Störungen oder vermuteten Geisteskrankheiten wie Angst oder Depression leiden.

Begleiten Sie Ihre Praktikanten in einem individuellen Gesprächstermin, professionell unterstützt von Arztinnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema