Wie Bereitet man sich auf die Abschlussprüfung vor

Vorbereiten der Abschlussprüfung

haben Sie sich während der gesamten Ausbildungszeit auf diese Prüfung vorbereitet. Dein Training neigt sich langsam dem Ende zu, die Prüfungszeit rückt näher. Machen Sie sich gut vorbereitet auf Ihre Abschlussprüfungen und Co. Die Prüferin bereitet verschiedene Fragen vor, die an den Prüfling gestellt werden. Aber wo fangen Sie eigentlich an, das Gelernte zu verarbeiten?

Starkes Training, Pauke, Inhalte verinnerlichen

Das Abschlussexamen ist fällig und man steht auf einmal vor einem Haufen von Bücher und Drehbüchern. Schon wenige Wochen vor den bevorstehenden Abschlussexamen sollten Sie sich mit den bevorstehenden Examen beschäftigen. Die Art des Sehens: Der beste Weg, die Information über die Äuglein aufzunehmen, ist das Ablesen oder Anschauen von Fotos.

Die Art des Gehörs: Die beste Art, Information aufzunehmen, ist über die Ohrmuschel, zum Beispiel durch Vorlesen oder Hören von Information. Die haptische Art: Der beste Weg, Daten über den Berührungssinn aufzuzeichnen, ist zum Beispiel, Modelle zu berühren oder künstlerisch gestaltete Daten zu erfassen. Ein paar Beispiel für Lernmethoden: Denken Sie zunächst darüber nach, welcher Teilbereich in welcher Weise getestet wird und wie er bewertet wird.

Gehen Sie die einzelnen Themenbereiche durch und setzen Sie zusätzliche Schwerpunkte zu diesen Bereichen, die Sie weiter ausbauen müssen oder nicht verstehen. Planen Sie zusätzliche Reservierungszeiten oder -tage, wenn Sie mehr Zeit für das eine oder andere Thema benötigen. Darüber hinaus begünstigt der Stress die Prüfungsangst. Mangelnde Prioritäten: Sie laufen Gefahr, zu viel Zeit mit weniger wichtigen oder unbegreiflichen Inhalten zu verbringen; andere Gebiete werden dadurch vernachlässigt.

Es ist besser, sein Raum aufzuräumen oder sich mit Bekannten zu verabreden; solche Sachen nach dem Erlernen für sich selbst zu planen, als Gegenleistung und Kompensation. Unterteilen Sie es in Topics, Themenbereiche und LEONARD.

So werden Sie Prüfungsmeister - Tips und Kniffe zur Prüfungsvorbereitung im Hotel- und Gastgewerbe

Und wie soll ich das machen? Zahlreiche Fragestellungen betreffen nicht nur Sie, sondern auch viele andere Auszubildende, die kurz vor ihrer Abschlussprüfung stehen. Dabei geht es nicht nur um Sie. Jetzt sind Sie endlich fertig und es fehlen nur noch ein Puzzleteil - die Abschlussprüfung. Möchtet ihr lieber vor Ausflüchten fliehen und euch mit anderen Sachen abreagieren? Diejenigen, die gut gerüstet sind, werden mit Sicherheit den letzten Titel gewinnen.

Ängste sind wie Geister: Wer keine Angst vor ihnen hat, kann von ihnen nicht verletzt werden. Obwohl andere Teilnehmer mehr als du erfahren haben, ist Wahnsinn das Allerletzte, was dir nützt. Hierzu gehören das Festlegen realistischer Zielvorgaben und nicht das Unterdrücken. Auf diese Weise kannst du dir die verschiedenen Arten von Wein und Fisch notieren und deine Verwandten nachfragen.

Es ist auch sehr hilfreich, wenn Sie nach Arbeitsmaterial fragen, das Ihnen die Untersuchung erleichtert. Selbst wenn du natürlich den größten Teil der Untersuchung alleine absolvieren musst. Sie können sich z. B. an frühere Auszubildende wenden und sie über ihre Prüfungen befragen. Sind Sie mehr als ein Auszubildender, können Sie vereinbaren, wer was kaufen und später nachmachen soll.

Selbst wenn Sie den Prüfungsaufbau aus der erfolgreichen Vorprüfung bereits kennen, ist es nicht schädlich, sich wiederholt im Vorfeld mit der Untersuchungssituation auseinanderzusetzen. Sie können z. B. für die praxisnahe Küchenprüfung üben und mit dem Wissen, das Sie im Unternehmen erworben haben, bei Ihren Lieben Punkte sammeln.

Für besonders ambitionierte Köche werden individuelle Gerichte und deren Vorbereitung vor der Untersuchung gerne noch einmal durchgespielt, sofern es der anstrengende Arbeitstag erlaubt. Es ist daher ratsam, sich im Vorfeld mit der konkreten Prüfungslage auseinanderzusetzen. Als angehender Hotelspezialist können Sie die Praxisprüfung nicht nur dadurch praktizieren, dass Sie die Tische im Unternehmen professionell abdecken, sondern auch ein Raumambiente wie in einem Lokal für Freunde, Bekannte, Verwandte oder Zimmergenossen zu Heim.

Jeder, der solche Mängel findet, sollte sich hinter ihnen verstecken und eifrig etwas beibringen. Weil es bei der Schulung zum Hotelmanager passieren kann, dass Sie eine komplette Wochenendorganisation mit unterschiedlichen Menüabläufen einplanen müssen, bei der auch kalkulatorische Gesichtspunkte berücksichtigt werden müssen. Sie könnten z. B. behaupten, dass Sie mehr über Kalkulationsaspekte erfahren möchten, weil Sie daran Interesse haben.

Auf diese Weise geben Sie Ihrem Dozenten das Image eines motivierten Auszubildenden. Man wird durch die erwartenden Blicke des Publikums rasch verunsichert. So müssen Sie z. B. bei der Untersuchung als Hotelmanager in der Regel in der Möglichkeit sein, ein 20-minütiges, gastfreundliches Konversationsgespräch zu leiten. Versuchen Sie auch, leise existierende Materialen wie z. B. Flippkarten während des Tests zu verwenden.

Achtung: Im Praxistest gibt es keinen Tintenlöscher oder Radierer, der etwas Falsches verdecken kann. Im Rahmen des Online-Marketings verstärkt sie aktiv unser Mitarbeiterteam.

Mehr zum Thema