Zuständige Agentur für Arbeit Finden

Verantwortliche Arbeitsagentur für die Arbeitssuche

In der Bundesagentur für Arbeit stehen Ihnen zu verschiedenen Themen Materialien zum Download zur Verfügung. Hier finden Sie Publikationen der Behörden und Ämter. Auf der Startseite finden Sie Ihre Jobbörse. Sie sind sich nicht sicher, welche Ihre Arbeitsagentur ist?

agency für arbeit 2018 Das Arbeitsministerium und seine Funktionen

Arbeitsvermittlung, BAFA, Arbeitsvermittlung, Arbeitsverwaltung, Arbeitsvermittlung, Sozialamt: Für die Beschreibung von Sozialhilfe gibt es eine Reihe von Begriffen. Allerdings wissen viele Menschen nicht einmal, welche Differenzen zwischen den Institutionen oder Autoritäten bestehen und wer von ihnen in welcher Lage verantwortlich ist. Die wichtigsten Fakten über die Agentur für Arbeit auf einen Blick:

In der Umgangssprache wird die Agentur für Arbeit oft nur als Agentur für Arbeit bezeichnet. Die Künstlerin bezahlt 1 Euro für Arbeitslosenunterstützung, berät bei der Berufs- und Studienwahl und gibt Hinweise zu Beruf und Fortbilden. Darüber hinaus begleitet Sie die Agentur für Arbeit bei der Arbeitssuche auf dem Stellenmarkt. Außerdem können die Auftraggeber die Dienste der Agentur für Arbeit in Anspruch nehmen.

Die Agentur für Arbeit stellt viele verschiedene Dienste zur Verfügung. Wissenswertes über die Agentur für Arbeit: Welche Tätigkeiten hat sie? In der Agentur für Arbeit werden Sie nicht nur bei der Arbeitssuche beraten. Das Arbeitsmarktservice der Agentur für Arbeit umfasst ein breites Spektrum an arbeitsmarktbezogenen Diensten. Es hilft Menschen bei der Arbeitssuche und empfiehlt Menschen, die sich weiterbilden wollen, ihre berufliche Entwicklung voranzutreiben.

Jugendliche, die kurz vor dem Abschluss der Schule sind, können die Berufsorientierung der Agentur für Arbeit nutzen oder sich über das richtige Thema für ihr Studium unterrichten. Selbst wenn jemand seinen schulischen Abschluss ausgleichen will, kann die Agentur für Arbeit nützliche Hinweise liefern. Über das, was nach einem Arbeitsunfall oder einer Krankheit zu tun ist und welche Hilfe und Unterstützung zur Verfügung steht, unterrichtet die Bundesagentur für Arbeit die Betroffenen.

Darüber hinaus gewährt die BA Arbeitslosenunterstützung 1, auf die die Menschen in der Regelfall bis zu zwölf Monaten nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses Anspruch haben. Sie sind sich nicht ganz im Klaren darüber, welche Ihre Agentur für Arbeit ist? Über diese können Sie sich einfach und bequem auf der Website der Agentur für Arbeit informieren.

Darüber hinaus fördert die Agentur für Arbeit auch die Unternehmer - sie ist also nicht nur für die Interessen der Arbeitssuchenden da. Die Arbeitgeberberatung ist eine Hilfe bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Zum Beispiel, wenn die Unternehmer Menschen mit Behinderungen einstellen, bekommen sie eine beträchtliche Hilfe von der Agentur für Arbeit. Darüber hinaus gewährt die BA unter gewissen Bedingungen auch Kurzarbeit.

Für Arbeitssuchende ist die Agentur für Arbeit da: Sie können z.B. über die Stellenbörse Arbeit finden. Das Stellenangebot der Agentur für Arbeit ist rund um die Uhr im Netz verfügbar. Bei drohender Gefahr von Arbeitslosenzahlen können Sie sich auch als Arbeitssuchender registrieren. Für ausbildungssuchende Jugendliche ist die Stellenbörse auch eine gute Ausweg.

Hier finden sie entsprechende Ausbildungsplätze auf dem Markt.

Auch interessant

Mehr zum Thema